Blickpunkt Fußball

Aktuelle Ergebnisse, Tabellen und Vorschauen (Herren- und Jugendbereich)

...mehr

Sport-News

Aktuelle Sportnachrichten

www.sport.de

1 1 1 olga koeppen malaga laufen 2018

Grandios: WM-Bronze

für Olga Köppen


Von Dennis Lauterschlag und Kathrin Bensemann

Málaga / Lüneburg. Die Laufabteilung der Lüneburger SV kann stolz auf ihre Sportlerin des Jahres 2017 sein. Wir schreiben den 11. September 2018, 12.57 Uhr: Denn die derzeit beste Läuferin der Sparte holte im Finale bei der Senioren-Weltmeisterschaft im südspanischen Málaga Bronze in der W 35. In einer Wahnsinns-Zeit von 2:14,97 Minuten lief die 39-Jährige LSVerin hinter Fiona de Mauny aus England (2:10,24 Min.) und Paula Viviana Ramirez Paara aus Spanien (2:13,24 Min.) aufs Podest.

Senioren-WM in Spanien, also quasi um die Ecke ? "Da muss ich hin", war für LSV-Athletin Olga Köppen sofort klar. Gesagt, getan - prompt angemeldet und nun stand sie gestern Abend (10. September 2018) schon an der Startlinie beim 800-Meter-Rennen der W 35. Und das mit Erfolg ! Mit einem beherzten Lauf schaffte sie den Sprung ins Finale und lief in 2:18,42 Minuten im Vorlauf die zweitbeste Zeit. Der Verein und Lauf-Abteilungsleiter Dennis Lauterschlag gratulieren Olga Köppen ganz herzlich zu ihrem grandiosen Auftritt und freuen sich, eine solche Sportlerin in ihren Reihen zu haben.

Auch über die 1.500 Meter hatte Olga Köppen den Sprung ins Finale geschafft, mit neuer Bestzeit in 4:40,85 Minuten (16. September 2018). Die Zeit konnte sie im Finale in der zweitgrößten Stadt Andalusiens nicht noch einmal laufen, ist ja auch ein kräftezehrendes Pensum. In 4:48,26 Minuten rannte sie auf den 13. Platz. Komm´ gut heim, Olga ! Super gemacht !

Grenzenloser Jubel der sympathischen Olga Köppen aus der Laufabteilung der Lüneburger SV mit Deutschland-Fahne im spanischen Málaga kurz nach ihrem Gewinn der Bronzemedaille bei der Senioren-WM. Foto: privat