Blickpunkt Fußball

Aktuelle Ergebnisse, Tabellen und Vorschauen (Herren- und Jugendbereich)

...mehr

Sport-News

Aktuelle Sportnachrichten

www.sport.de

Abteilung: Laufen

  • Gründungsdatum: 1. Dezember 2009
  • Gründer der Abteilung: Thorsten Treybig, Marko Fischer, Ralf Braun (LSV-Schatzmeister) und Jens Burmester (LSV-Schrift-, Presse- und Sozialwart)
  • Abteilungsleiter: Thorsten Treybig (1. Dezember 2009 bis 31. Januar 2011)
  • Abteilungsleiter und Trainer (seit 1. Februar 2011): Dennis Lauterschlag (Mobil: 0162 / 7093188; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!")
  • Mitgliederzahl im Gründungsjahr 2009: 18
  • Mitgliederzahl: 30 (Stand: 21. Januar 2019)
  • Mitgliedschaft im Niedersächsischen Leichtathletik-Verband (NLV): Seit 1. April 2010
  • Laufen: Eine Disziplin in der Leichtathletik neben Sprung und Wurf
  • etwa 19 Millionen Deutsche laufen regelmäßig (Einwohnerzahl Deutschland: 81,4 Millionen [Stand: 2019])
               Abteilungsleiter u. Trainer
 
 


Geballte Frauenpower

Von Kathrin Bensemann

Berlin / Zeven / Lüneburg. Zwei Starts - zwei Titel: Olga Köppen feierte bei den Norddeutschen Seniorenmeisterschaften im Berliner Mommsenstadion (15. Juni 2019) zwei Siege in der W 40: Über 400 Meter (1:00,69 Min.) und 800 Meter (2:19,41 Min.) - eine gute Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften in vier Wochen.

Auch Lara Predki hatte allen Grund zum Feiern: Sie wurde bereits ein Wochenende zuvor Landesmeisterin über 3.000 Meter Hindernis in Zeven (11:04,64 Min. | Kreisrekord !). Eine Disziplin, die sie erst zum zweiten Mal ausprobierte - und die sie auch mental ordentlich forderte. "Du brauchst volle Konzentration für die Hindernisse, bist aber eigentlich K.o. vom Laufen", erklärte Lara Predki. Auch nach dem Hindernis den Rhythmus wiederzufinden, sei nicht ohne. Dinge, an denen sie nun feilen will. Diese Zeit bedeutete zugleich Platz 23 in der aktuellen Deutschen Bestenliste.

Auch Svea Timm und Viktoria-Louise Tietz gingen beim 38. Nationalen Pfingstsportfest in Zeven (8. und 9. Juni 2019) an den Start. Viktoria-Louise Tietz lief über 400 Meter 1:03;16 Min. (Platz 6) und über 800 Meter 2:20;12 Min. (persönliche Bestzeit | Platz 16). Vereinskameradin Svea Timm rannte über 1.500 Meter auf Platz zwei in der WJ U 20 (4:48;04 Min. | persönliche Bestzeit und Kreisrekord). Lara Predki benötigte über diese Distanz 4:38;07 Min. (persönliche Bestzeit und Kreisrekord) und Rang zwei bei den Frauen.

Läufer mal in Orange

Von Kathrin Bensemann

Uelzen / Lüneburg. Mit einer ordentlichen Truppe gingen die LSVer beim AZ (Allgemeine Zeitung)-Abendvolkslauf in Uelzen (14. Juni 2019) an den Start - und rannten auch aufs Siegerpodest. Alexandra Augustin freute sich über den ersten Platz auf der Fünf-Kilometer-Strecke bei ihrem ersten Wettkampf in diesem Jahr. In 18:38 Minuten ließ sie der Konkurrenz in der Zuckerstadt keine Chance. Lisa Feuerherdt belegte Platz zwei auf der Zehn-KIlometer-Runde hinter Martina Boe-Lange vom SV Rosche. 39:38 Minuten benötigte Lisa Feuerherdt und feierte mit Freund Kersten Jäkel (39:40 Min.) auf dem Kurs ihren Geburtstag. Trainer Dennis Lauterschlag sicherte sich über fünf Kilometer Rang drei bei den Männern (16:40 Min.) vor Christoph Meyer, der nach 16:51 Minuten ins Ziel kam. Kilian Kraushaar wurde Dritter über zehn Kilometer (36:50 Min.).

Weitere Ergebnisse unserer Athleten: Kerstin Stumpf-Goldbach (4. Platz | 44:51 Min. | 10 km) ; 5 km: Fynn Lukas Werner (18:00 Min.), Kenny Jill Fischer (18:30 Min.), Frederic Busch (19:31 Min.), Marc Böttcher (19:34 Min.), Matthias Cramm (19:36 Min.) und Daniel Maier (24:36 Min.)

Laufkalender 2019 -  auf einem Blick

Datum Wettkampf Austragungsort
25. Juni Laufabend & Bezirksmeisterschaften 1.500 m Verden
29. / 30. Juni Norddeutsche Meisterschaften (U 20) Hamburg
30. Juni Hamburg-Halbmarathon Hamburg
  3. Juli Abendsportfest Adendorf
  6. Juli Landesoffenes Feriensportfest Osterode
12. - 14. Juli Deutsche Meisterschaften (Senioren) Leinefelde
13. Juli Nationales Feriensportfest Göttingen
20. Juli Norddeutsche Meisterschaften Männer und Frauen Hannover
26. - 28. Juli Deutsche Meisterschaften (U 20) Ulm
3. und 4. August Deutsche Meisterschaften Männer und Frauen Berlin
18. August SALAH-Cup: Heideköniginnenpokal des MTV Amelinghausen Amelinghausen
31. August / 1. September Landesmeisterschaften (U 20) Braunschweig
  8. September SALAH-Cup: Tiergarten-Volkslauf des MTV Treubund Lüneburg Lüneburg
15. September SALAH-Cup: Volkslauf TSV Adendorf Adendorf
29. September Berlin-Marathon Berlin
  3. Oktober Köhlbrandbrückenlauf in Hamburg Hamburg
  6. Oktober Bremen-Marathon Bremen
  3. November SALAH-Cup: Herbstlauf Westergellersen Westergellersen
30. November Wintervolkslauf TuS Erbstorf Erbstorf

(Alle Angaben ohne Gewähr ! Änderungen und Ergänzungen jederzeit vorbehalten.)

Collage für die Ewigkeit

In liebevoller und mühseliger Kleinarbeit haben die sympathischen Läuferinnen Anica Rust und Lara Predki eine Collage erstellt, die sich wahrlich sehen lassen kann. 16 Bilder für die Ewigkeit wurden aktuell in den sogenannten "Bilderband" eingelassen. Das Kunstwerk befindet sich nun im Vereinsheim (Vereinslokal) sichtbar für Jedermann / frau an der Wand und kann in Ruhe begutachtet werden.

Die Idee hatte dazu Abteilungsleiter und Trainer Dennis Lauterschlag. Schließlich liegt dem erfahrenen Sportler daran, seine Sparte besser zu präsentieren oder anders ausgedrückt: Ein Forum zu geben, dass der Laufsport weiterhin an Bedeutung nichts verloren hat. Im Gegenteil: Es boomt enorm an Lauffreudigen. "Wir möchten mit dieser Collage auch deutlich machen, das Laufen vordergründig Freude und Spaß bereiten soll", so Dennis Lauterschlag. (jb)