Blickpunkt Fußball

Aktuelle Ergebnisse, Tabellen und Vorschauen (Herren- und Jugendbereich)

...mehr

Sport-News

Aktuelle Sportnachrichten

www.sport.de

Abteilung: Aerobic & Tanzen

  • Gründungsdatum: 1. März 2004

  • Aus einer Kooperation zwischen der Awo Kaltenmoor und LSV hervorgegangen

  • Initiatoren: Ria Sahlig (Awo Kaltenmoor) und Günter Dammann (2. Vorsitzender der LSV von 1990 - 1992 und von 2000 - 2004)

  • Mitgliederzahl: 42 (Stand: 21. Januar 2019)

  • Trainerinnen (Tanzgruppe "Randevu"): Tamara Zlobina (Mobil: 0174 / 2171785) und Anastasija Pissetski (ehem. Zlobin), Valeria Sablina [Assistenz-Trainerin] (Mobil: 0176/72194775)

Unsere Trainingszeiten


mittwochs von 16.00 - 18.00 Uhr

donnerstags von 16.00 - 18.00 Uhr

"Zumba"-Kursus

dienstags von 17.00 - 18.00 Uhr | mittwochs von 18.00 - 19.00 Uhr | donnerstags von 18.00 - 19.00 Uhr

Trainingszentrum: Sporthalle Kaltenmoor (Graf-Schenk-v.-Stauffenberg-Str. 1 / gegenüber Discounter "Lidl")

"Randevu" wirbelte auf der Marktplatzbühne

Von Jens Burmester

Lüneburg. Wer kennt den Titel eines Millionensellers des 1991 verstorbenen Schlagersängers Roy Black nicht: Ganz in Weiß war der erfolgreichste Song aus dem Jahr 1966. In Anlehnung an den Hit setzten sechs junge Damen der Tanzgruppe "Randevu" von der Lüneburger SV beim 47. Lüneburger Stadtfest am Sonnabendmittag (15. Juni 2019) auf der Marktplatzbühne zumindest einen Farbtupfer: Anmutig, graziös, dazu schneeweiße, wunderschöne Hochzeitskleider und elegante tänzerische Einlagen im Wiener-Walzer-Takt machten den ersten Volksfest-Auftritt der Gruppe unter der Leitung von Anastasija Pissetski vor zahlreichen Zuschauern perfekt. Nach dieser schmusigen, bezaubernden Tanzvorführung ging´s schnell ins Zelt zum Umziehen.

Und dann "brodelte" es auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus: Schwungvoll, mit viel Pfiff und Phon und atemberaubend wirbelten wiederum sechs Tänzerinnen bei einem Rock´n´Roll über die Bühne. Bei den Zuschauern gab es kein Halten mehr, der eine oder andere legte noch selbst eine flotte Sohle aufs Parkett, die Stimmung für wenige Minuten war prächtig. Kurzum: Die "Randevu"-Premiere bei diesem Zuschauermagnet Stadtfest stand in der Tat unter einem guten Stern.

Verschiedene Übungseinheiten

"Zumba"-Kursus findet prima Anklang

Die Lüneburger SV bietet das Fitness-Konzept "Zumba" an. Der Kursus für Jugend, Erwachsene und Senioren begann am 7. Januar 2014 (Zeiten siehe obenstehenden Kasten "Unsere Trainingszeiten"). Der Kursus ist zeitlich nicht begrenzt, Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Leitung des "Zumba"-Trainings liegt in den bewährten Händen von der zertifizierten "Zumba"-Trainerin Anastasija Pissetski.

Weitere Infos: Anastasija Pissetski, Mobil 0152/22679136.