Blickpunkt Fußball

Aktuelle Ergebnisse, Tabellen und Vorschauen (Herren- und Jugendbereich)

...mehr

Sport-News

Aktuelle Sportnachrichten

www.sport.de

Gemütlichkeit in lockerer Runde

3. Vereinsfrühstück zog 50 Mitglieder und Familienangehörige an

Von Jens Burmester

Lüneburg. Obwohl das Wochenende, insbesondere der Sonntag, für viele Klubmitglieder nach einer anstrengenden Arbeitswoche zum Auftanken und Erholen dient, zeigte sich beim inzwischen dritten Vereinsfrühstück der Lüneburger SV ein anderes Bild (12. Januar 2020): Immerhin fanden 50 Mitglieder und Familienangehörige den Weg in den Versammlungsraum des Vereinsheimes an der Schützenstraße 31 und ließen sich in lockerer Runde kulinarisch verwöhnen. Der "ehrenamtliche Vereinswirt" und LSV-Vize Wolfgang ("Wolle") Niewerth war bereits mit seiner Crew sehr früh auf den Beinen, fuhr reichlich für die erste Mahlzeit des Tages auf und wies in seiner Begrüßung auf die Bedeutung dieses Events hin. "Wir möchten mit dem Vereinsfrühstück die Bindung zu den Abteilungen stärken", betonte der 2. Vorsitzende.

Besonders erfreut war man vom Vorstand über die starke Beteiligung von 19 Läufern und 12 Oldies der Senioren-Freizeit-Abteilung, auch die Sparten Pokern und Fußball hatten Spaß an der Gemütlichkeit. Selbst Ehrenvorsitzender Manfred Schestak mit Frau Erika fühlten sich im Kreise der Vereinskameraden pudelwohl. Fazit: Alle waren hoch zufrieden und freuen sich schon jetzt auf den vierten Akt.